Promi-Urlaub

Bill und Tom Kaulitz verbringen Ferien am Jersleber See: Doch es gibt ein Problem

Die Loitscher Zwillinge Bill und Tom Kaulitz von Tokio-Hotel haben Urlaub am Jersleber See in der Börde gemacht und schwelgen in ihrem vor Ort entstandenen Podcast in Kindheitserinnerungen. Doch eine Sache stört sie.

Von Janette Beck Aktualisiert: 28.07.2022, 14:19
Tokio-Hotel-Bandmitglieder machen Urlaub: Bei der Rückkehr an den Jersleber See schwelgen Bill und Tom Kaulitz in Kindheitserinnerungen.
Tokio-Hotel-Bandmitglieder machen Urlaub: Bei der Rückkehr an den Jersleber See schwelgen Bill und Tom Kaulitz in Kindheitserinnerungen. Bildkombo: S. Pötzsch/dpa

Loitsche/Jersleber See - Der Jersleber See bei Wolmirstedt – Natur pur, idyllisch gelegen, familiär und nicht zu überlaufen. Hach, einfach nur schön. Da geraten auch Bill und Tom Kaulitz von der Band Tokio Hotel ins Träumen vom „Haus am See“. Doch so ganz können sie die Natur doch nicht genießen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.