Sangerhausen (jl) l In Sangerhausen Ortsteil Oberröblingen ist ein 20-Jähriger von einem Balkon gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie die Polizeiinspektion Halle (Saale) mitteilt, waren in der Nacht von Freitag zu Samstag mehrere Besucher bei einer Feier in einer Wohnung. Hierbei wurde auch Alkohol konsumiert. Kurz vor 1 Uhr stürzte einer der Besucher vom Balkon der Dachgeschosswohnung etwa 10 Meter in die Tiefe auf den gepflasterten Hof.

Der 20-Jährige kam mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Halle (Saale). Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen bisher nicht vor. Der Geschädigte selbst konnte noch nicht befragt werden.