Magdeburg (dpa) l Nach stürmischen Tagen können sich die Menschen in Sachsen-Anhalt auf mildes Wetter freuen. Die Temperaturen werden am Mittwoch und Donnerstag auf bis zu 17 Grad ansteigen, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Leipzig am Dienstag sagte.

Dabei ist nur noch vereinzelt mit Schauern zu rechnen. Am Freitag und am Wochenende wird es dann wieder kälter und windig. Am Dienstag musste noch mit einigen Sturmböen bis in den Tieflagen sowie mit Schauern und Gewittern gerechnet werden. Erst am Abend sollte der Wind abnehmen.