Quedlinburg (dpa/sa) - Bei einer Verkehrskontrolle in Quedlinburg hat die Polizei diverse Betäubungsmittel und eine Schusswaffe sichergestellt. Zwei unter Drogeneinfluss stehende Männer im Alter von 35 und 36 Jahren wurden festgenommen und befinden sich in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Beamten hatten die Männer am Donnerstagmorgen auf dem Gelände einer Tankstelle an der Halberstädter Straße kontrolliert. Sie beschlagnahmten ein Kilogramm Cannabis, 200 Tabletten Ecstasy, 16 Gramm Crystal, eine geringe Menge Kokain und eine scharfe Pistole. Gegen den 36-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor. Eine Durchsuchung seiner Wohnung blieb ohne weitere Funde.

Pressemeldung