Schierke (dpa) - Gebäude der Nationalparkverwaltung Harz sind von Einbrechern heimgesucht worden. Diese hätten Türen aufgehebelt und Werkzeuge sowie elektrische Geräte im Wert von mehr als 15 000 Euro gestohlen, teilte die Polizei am Sonntag in Halberstadt mit. Dies Einbrecher seien in der Nacht zum Samstag in das Loipenhaus und in das Lifthaus der Nationalparkverwaltung eingedrungen. Der oder die Täter müssten zum Abtransport ein Fahrzeug genutzt haben.