Oschersleben (dpa/sa) - Der ehemalige Formel 1- und DTM-Fahrer Christian Danner kehrt mit 61 Jahren ins Cockpit eines Rennautos zurück. Der Ex-Rennfahrer starte in der neuen Serie ADAC GT4 Germany, teilte der ADAC am Montag anlässlich eines Medientages in der Motorsport Arena Oschersleben mit. Danner werde bei einigen ausgewählten Veranstaltungen einen McLaren 570S GT4 steuern, hieß es. Die nationale GT4-Serie starte vom 26. bis 28. April im Rahmen des ADAC GT Masters in Oschersleben (Börde) in ihre Debütsaison.

Den Angaben zufolge haben sich 16 Teams mit 25 Boliden eingeschrieben. Sieben Marken hätten bis zu 500 PS starke Fahrzeuge für die seriennahe Serie aufgebaut. Insgesamt stehen bis Ende September sechs Rennwochenenden in der ADAC GT4 Germany an.