Alsleben (dpa/sa) - Ein Fußgänger ist bei Alsleben von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Ein 66-Jähriger erfasste ihn am Freitagabend mit seinem Wagen auf der Landstraße zwischen Alsleben und Bründel (Salzlandkreis), wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Fahrer erlitt einen Schock und wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. Die Identität des Fußgängers war zum Zeitpunkt der Mitteilung noch nicht geklärt.