Magdeburg (dpa/sa) - Unbekannte haben in Magdeburg aus einem Gebäude mit Schließfächern mehrere Sparbücher gestohlen. Die Täter schlugen am Samstagabend zunächst eine Fensterscheibe des Hauses am Hasselbachplatz ein und brachen anschließend mehrere Schließfächer darin auf, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Unbekannten flohen danach. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Ermittler sicherten Spuren und Videomaterial aus einer Überwachungskamera.