Gardelegen (dpa/sa) - Beim Brand eines Traktors ist im Altmarkkreis Salzwedel ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Der 23 Jahre alte Fahrer war am Montag mit der Zugmaschine auf der Bundesstraße 188 unterwegs, als nach einem Knall aus dem Motorraum Flammen emporschlugen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 23-Jährige konnte noch den Fahrbahnrand ansteuern und sich in Sicherheit bringen, bevor der Traktor vollständig ausbrannte. Die B188 musste während des Einsatzes der Feuerwehr zwischen den Gardelegener Ortsteilen Mieste und Lenz kurzfristig voll gesperrt werden.