Magdeburg (dpa/sa) - Sachsen-Anhalts AfD startet heute offiziell in den Wahlkampf für die Kommunal- und Europawahlen. Dafür empfängt der Landesverband auch Bundesparteichef Jörg Meuthen. Er wird zunächst im Schloss Köthen (14.00 Uhr) über seine Arbeit im EU-Parlament berichten. Meuthen tritt bei der Abstimmung am 26. Mai als AfD-Spitzenkandidat für Brüssel an. Am Abend ist der Spitzenpolitiker dann beim offiziellen Wahlkampfauftakt in Magdeburg (18.00 Uhr) zu Gast. Dort präsentieren auch Landeschef Martin Reichardt und Landtags-Fraktionschef Oliver Kirchner ihre Themen für die Kommunalwahlen. Die AfD will mit mehr als 500 Kandidaten für die Stadt-, Kreis- und Gemeindeparlamente antreten.

Ankündigung des Köthen-Termins bei Facebook