Wernigerode (dpa/sa) - Sachsen-Anhalts Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Armin Willingmann (SPD), gibt heute um 18.30 Uhr in Wernigerode Einblicke in literarische Vorlieben. Willingmann eröffnet das Veranstaltungsjahr der seit 2016 laufenden Reihe "Mein Lieblingsbuch. Prominente Wernigeröder lesen Lieblingstexte." Veranstalter ist die Stadtbibliothek. Der im nordrhein-westfälischen Dinslaken geborene Willingmann ist der Harzstadt sehr verbunden. Er war von 2003 bis 2016 Rektor der Hochschule Harz mit Hauptsitz in Wernigerode. Auch Schloss-Chef Christian Juranek und Oberbürgermeister Peter Gaffert (parteilos) haben Besuchern schon aus ihrer Lieblingslektüre vorgelesen.  

Veranstaltungsankündigung