Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor zwei wichtigen Einkaufstagen in den USA haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt das Pulver trocken gehalten. Der Dax schloss nach einem lethargischen Handel 0,08 Prozent niedriger auf 13 236,42 Punkten. Der Euro kam mit zuletzt 1,1013 US-Dollar kaum von der Stelle. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Nachmittag auf 1,1020 Dollar festgesetzt.