Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission empfiehlt die Aufhebung der Visumpflicht für Bürger aus der Ukraine und Georgien. Den EU-Staaten sei vorgeschlagen worden, schnell eine entsprechende Entscheidung zu treffen, sagte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Rande des EU-Gipfels. Die Regierungen der beiden Länder hatten der Entscheidung seit langem entgegengefiebert. Sie gilt auch als Anerkennung für ihre Reformbemühungen. Um die Empfehlung der EU-Kommission zu bekommen, mussten sie ihre Datenschutzsysteme und Passvorschriften an europäische Standards angleichen.