Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Ausnahme-Triathlet Jan Frodeno hat zum zweiten Mal nach 2015 die Ironman-Europameisterschaft gewonnen. Der 36 Jahre alte Weltmeister von 2016 und 2015 aus Köln entschied in Frankfurt ein lange spannendes Duell mit dem amtierenden WM-Champion Patrick Lange, der in der Endphase noch auf Platz drei zurückfiel. Zweiter wurde der Schwede Patrik Nilsson.