Washington (dpa) - Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten vor dem herannahenden Hurrikan "Dorian" gewarnt. Die Vorhersagen deuteten auf einen "Monster"-Sturm hin, sagte Trump in einer Videobotschaft. Alles deute darauf hin, dass er sehr hart zuschlagen wird, sagte Trump über den Hurrikan, der ab Sonntag oder Montag auf die US-Küste treffen könnte. Wegen des Hurrikans sagte Trump auch eine Reise nach Polen ab, wo er ab Sonntag an den Gedenkveranstaltungen zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs teilnehmen sollte.