Los Angeles (dpa) - Leonardo DiCaprio und Brad Pitt, die derzeit für den Quentin-Tarantino-Film "Once Upon A Time in Hollywood" vor der Kamera stehen, rufen jetzt gemeinsam zum Wählen auf. In einer Videobotschaft wenden sich die Hollywood-Stars an die US-Bürger, am 6. November zur Wahlurne zu gehen. Es gehe um die Zukunft unseres Landes, sagt DiCaprio. "Diese Wahl könnte die Wichtigste unseres Lebens sein", erklärt der Oscar-Preisträger und verweist auf Themen wie Umweltschutz, Gesundheitsfürsorge, Einwanderung und strikteres Waffenrecht. "Bitte verschafft euch Gehör", appelliert Pitt.