Potsdam (dpa) - Einen Tag vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen stehen die letzten Wahlkampfveranstaltungen an. In Potsdam erwartet die Brandenburger CDU Bundesparteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer, in Sachsen beendet die AfD in Görlitz als letzte große Partei ihren Wahlkampf. Jüngste Umfragen hatten knappe Entscheidungen in beiden Bundesländern angekündigt. In Sachsen liegt die CDU vor der AfD - ob die bisherige schwarz-rote Landesregierung ihre Arbeit fortsetzen kann, ist aber fraglich. In Brandenburg liegen gleich fünf Parteien recht dicht beieinander.