Chicago (dpa) - Bei einer Schießerei in einem Vorort der US-Großstadt Chicago sind am Abend nach Polizeiangaben fünf Zivilisten getötet worden. Das teilte eine Sprecherin der Polizei vor laufenden Kameras mit. Der Schütze sei später im Städtchen Aurora im US-Staat Illinois bei einem Schusswechsel mit Beamten ums Leben gekommen.