Herne (dpa) - Die tagelang gesuchte Giftschlange ist im nordrhein-westfälischen Herne gesichtet worden. Das Reptil wurde am Nachmittag von einem Mitarbeiter des Stadtbetriebs Castrop-Rauxel in einer Kelleröffnung entdeckt. Er sprach von einem "gelb-goldfarbigen Tier", das sich sofort wieder Richtung Keller des betroffenen Wohnhauses zurückgezogen habe. "Schlange am Haus entdeckt. Kobra wird isoliert. Schlangenexperte ist bereits kontaktiert", teilte die Stadt mit.