Tokio (dpa) - Die Aktienbörse in Tokio hat heute nach zwei Tagen mit hohen Verlusten kräftig aufgeholt. Ermutigt durch positive Vorgaben aus Europa und den USA zog der Nikkei-Index für 225 führende Werte rasant um 484,01 Punkte oder 2,61 Prozent an und ging beim Stand von 19 049,91 Zählern aus dem Handel.