Rendsburg (dpa) - In Rieseby in Schleswig-Holstein ist am Abend ein toter Säugling auf einem Feld entdeckt worden. Wie die Staatsanwaltschaft in Kiel mitteilt, ist die Identität der Mutter des Babys bekannt. Weitere Ermittlungen und ein Gutachten der Rechtsmedizin müssten nun klären, ob es sich um eine Totgeburt gehandelt habe oder anderenfalls ein Tötungsdelikt in Betracht komme.