1. Startseite
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg
  6. >
  7. 50 Jahre nach dem Europacup-Sieg: Jürgen Pommerenke: Stolz auf die Harz-Fraktion des FCM von 1974

50 Jahre nach dem Europacup-Sieg Jürgen Pommerenke: Stolz auf die Harz-Fraktion des FCM von 1974

Mit Jürgen Pommerenke fällt der Startschuss zur Volksstimme-Serie „50 Jahre Europapokal-Sieg: So geht es den FCM-Helden von 1974“. In dieser blickt er auf sein Leben nach diesem Triumph.

Von Yannik Sammert 30.03.2024, 06:00
Jürgen Pommerenke
Jürgen Pommerenke Foto: imago images

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Wenn Jürgen Pommerenke auf das Jahr 1974 zurückblickt, denkt er nicht allein an den Europacup-Sieg des 1. FC Magdeburg. Unverändert erfreut ist der damalige Mittelfeldregisseur auch über die Oberliga-Meisterschaft des Clubs in dem Jahr. Und der 71-Jährige meint: „Die Meisterschaft geht heute gerne mal unter, das bedauere ich.“ Gleichwohl denkt die Vereinslegende liebend gerne an den Triumph im Europapokal der Pokalsieger zurück: „Es war sicher der sportliche Höhepunkt in meiner Laufbahn.“