Transfermarkt

FC Bayern verpflichtet Außenverteidiger Richards

Von dpa
Omar Richards kommt vom FC Reading zum FC Bayern München.
Omar Richards kommt vom FC Reading zum FC Bayern München. John Walton/PA Wire/dpa

München - Der FC Bayern München hat die Verpflichtung von Omar Richards offiziell bestätigt. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger wechselt ablösefrei vom englischen Fußball-Zweitligisten FC Reading zum deutschen Rekordmeister.

Der Engländer unterschrieb in München einen Vierjahresvertrag bis 2025, wie die Bayern mitteilten. Er wird künftig mit der Trikotnummer 3 auflaufen.

„Omar ist ein technisch feiner Spieler für die linke Defensive“, äußerte Sportvorstand Hasan Salihamidzic über den ehemaligen englischen U21-Nationalspieler. „Er findet gute Lösungen im Spiel nach vorne, er ist sehr aufmerksam und wir trauen ihm zu, eine gute Rolle für unsere Mannschaft zu spielen“, sagte Salihamidzic.

Richards startet in München zunächst als Nummer zwei auf der linken Abwehrseite hinter Leistungsträger Alphonso Davies. Der französische Nationalspieler Lucas Hernández soll nach den Abgängen von David Alaba und Jérôme Boateng künftig hauptsächlich innen verteidigen.

„Mein Wechsel zum FC Bayern ist eine große Ehre für mich. Ein Traum wird wahr“, wurde Richards in der Bayern-Mitteilung zitiert. „Es erfüllt mich mit Stolz, das traditionsreiche Trikot von einem der weltweit größten Vereine tragen zu dürfen.“ Er könne es nicht erwarten, für den FC Bayern auf dem Platz zu stehen.