Bundesliga

Rückkehr nach München: Kovac glaubt an Überraschung

Von dpa Aktualisiert: 11.08.2022, 14:03
Kehrt als Wolfsburg-Coach nach München zurück: Niko Kovac.
Kehrt als Wolfsburg-Coach nach München zurück: Niko Kovac. Swen Pförtner/dpa

Wolfsburg - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Spiel beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München auf den dänischen Angreifer Jonas Wind verzichten.

„Jonas hat sich gestern im Training am Oberschenkel verletzt“, sagte Trainer Niko Kovac. Zu der Dauer des Ausfall nannte er keine Details.

Der 50-jährige Kovac steht vor seiner Rückkehr als Trainer zum Ex-Club am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN). Die Wolfsburger taten sich bislang in der Liga immer schwer in München: Aus 25 Spielen gingen die Niedersachsen 23 Mal als Verlierer vom Platz und holten zwei Unentschieden. „Ich weiß, es ist schwer, aber wenn wir dorthin gehen und gar nicht dran glauben, dass wir es schaffen können, dann brauchen wir gar nicht erst anreisen“, sagte Kovac.

Nach seiner erfolgreichen Zeit als Coach von Eintracht Frankfurt trainierte er die Münchener zwischen Sommer 2018 und November 2019. Dort gewann er die deutsche Meisterschaft, den DFB-Pokal und den Superpokal. Nach seinem Rauswurf fing er einige Monate später beim französischen Erstligisten AS Monaco an.