Die Basketballer des VfL Kalbe/Milde nahmen an den Deutschen Meisterschaften im Streetball teil. In Berlin gingen gleich fünf Teams des VfL an den Start und kehrten mit drei Bronzemedaillen in die Heimat zurück.

Berlin l Die Westaltmärker stellten Mannschaften in den Altersklassen U15 und U17 weiblich, U16 und U17 männlich sowie bei den Herren. Gespielt wurde in Berlin vor der O2-Arena und pro Team waren jeweils drei Akteure aktiv.

Das Team der weiblichen U15 musste ohne Ersatzspielerin auskommen. Die Mannschaft bestand aus zwei VfL-Spielern und Vanessa Hickmann vom BBC Stendal. Die Altmärkerinnen fanden trotz kämpferischer Leistung nur teilweise ins Turnier. Dennoch reichte es für die altmärkischen Mädchen bei ihrer ersten Teilnahme zum dritten Platz bei einer Deutschen Meisterschaft im Streetball.

Ergebnisse U15 weiblich:

The ninja turtles - VfL Kalbe/Milde0:20 Bascats 1 - Fighter Girls5:11 Fighter Girls - The ninja turtles 20:0 VfL Kalbe/Milde - Bascats 1 4:11 The ninja turtles - Bascats 10:20 Fighter Girls - VfL Kalbe/Milde18:3

Die weibliche U17 trat mit mehrfacher Erfahrung bei Deutschen Meisterschaften an, denn in den vergangenen beiden Jahren holten die Kalbenserinnen jeweils die Bronzemedaille. Die VfL-Mädchen wollten in diesem Jahr unbedingt das Finale erreichen. In der Vorrunde verbuchten die Westaltmärkerinnen zwei Siege und eine Niederlage, wobei das letzte Vorrundenspiel überraschend verloren ging. Das sollte dann auch der Knackpunkt für den weiteren Turnierverlauf sein, denn im Halbfinale spielten die Kalbenserinnen dann kraftlos und ideenlos. Am Ende reichte es dann erneut zu einem dritten Platz, aber richtige Freude kam erst später auf.

Ergebnisse weibliche U17

Die Korblegahs - BasCats21:3 VfL Kalbe/Milde - Bremerhaven Girls9:7 Little Monster Shooters - Kleine Lady 21:4 BasCats - BASD 6:16 Kleine Lady - VfL Kalbe/Milde4:17 BASD - Die Korblegahs 6:17 Bremerhaven Girls - Little Monster Shooters4:9 Little Monster Shooters - VfL Kalbe/Milde17:11 Bremerhaven Girls - Kleine Lady10:3

Halbfinale:

Die Korblegahs - VfL Kalbe/Milde21:4 Little Monster Shooters - BASD 3:16

Erstmals nahm auch ein männliches U16-Team des VfL Kalbe/Milde an den Deutschen Meisterschaften teil. Kämpferisch hielten die Mildestädter gut dagegen, aber technisch waren sie den Finalisten unterlegen. Schlussendlich freute sich auch das U16-Team überraschend über den dritten Platz bei diesen Titelkämpfen.

Ergebnisse männliche U16:

Skillplayers - Eisbären Bremerhaven12:17 VfL Kalbe/Milde - The Incredibles9:13 The Incredibles - Skillplayers10:11 Eisbären Bremerhaven - VfL Kalbe/Milde21:3 Skillplayers - VfL Kalbe/Milde21:7 The Incredibles - Eisbären Bremerhaven9:18

Ebenfalls ohne DM-Erfahrung ging auch die männliche U18 in das Turnier. Dabei blieben die Kalbenser völlig unter ihren spielerischen Möglichkeiten. Nach einer enttäuschenden Leistung mussten die Mildestädter bereits nach der Vorrunde die Segel streichen.

Ergebnisse männliche U18:

Metropol - VfL Kalbe/Milde21:3 Nürnberger Rasselb. - Highdelberg\'s Finest11:13 VfL Kalbe/Milde - Don\'t reach young blood7:18 Highdelberg\'s Finest - Jung-Dynam.-Erfolglos21:6 Don\'t reach young blood - Metropol7:21 Jung-Dynam.-Erfolglos - Nürnberger Rasselb.6:21

Die qualifizierte und gemeldete Stammformation der VfL-Männer musste kurz vor der Deutschen Meisterschaft noch geändert werden, da sich Michael Berck und Eric Lange beim Training verletzt hatten. Daniel Günther und Daniel Maue rückten dafür in das Kalbenser Team nach. Der VfL-Motor lief nicht rund und es häuften sich die Einzelaktionen. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen war für die Kalbenser dann auch nach der Vorrunde Feierabend.

Ergebnisse Männer:

K1X Ambassadors - LeBron, Kobe, MJ and the white Mamba 21:6 DER STAMM - Big Minden21:10 Init2winit - KIK Ambassador Dreesch 3. Bauabschnitt 0:21 Ich Bin Sooo Reich - Squad Streetball 20:0 Meine Gurke hat Vorfahrt - Linseneintopf20:0 TeamMD - Blue Fire Lions12:21 Jakarta - SPAir Garden 20:7 VfL Kalbe/Milde - Ballers4life 11:18 Linseneintopf - K1X Ambassadors0:20 Blue Fire Lions - DER STAMM11:14 SPAir Garden - Init2winit20:0 Ballers4life - Ich Bin Sooo Reich15:17 LeBron, Kobe, MJ and the white Mamba - Meine Gurke hat Vorfahrt12:19 Big Minden - TeamMD 8:11 KIK Amb. Dreesch 3. Bauabschnitt - Jakarta 11:21 Squad Streetball - VfL Kalbe/Milde0:20 K1X Ambassadors - Meine Gurke hat Vorfahrt 21:8 DER STAMM - TeamMD21:15 Init2winit - Jakarta0:21 Ich Bin Sooo Reich - VfL Kalbe/Milde16:11 Linseneintopf - LeBron, Kobe, MJ and the white Mamba0:20 Blue Fire Lions - Big Minden21:0 SPAir Garden - KIK Ambassador Dreesch 3. Bauabschnitt21:20 Ballers4life - Squad Streetball20:0

Unterm Strich können die Basketballer des VfL Kalbe/Milde mit drei dritten Plätzen allerdings überaus zufrieden sein.