Ballenstedt (ige) l Fortuna Halberstadt ist mit einem 3:1-Sieg in die Harzoberliga-Saison gestartet. Drei Treffer in der Schlussphase wendeten das Blatt zu Gunsten der Kreisstädter.

Nachdem die erste Hälfte über weite Strecken ausgeglichen verlief und es auf beiden Seiten nur wenige Torraumszenen gab, wurde das Spiel in der zweiten Hälfte wesentlich besser. Die Askanen gingen durch ein Freistoßtor von Christian Frohburg in Führung. Danach wurden die Fortunen offensiver und spielten mit drei Stürmern - und das Risiko machte sich bezahlt. Manuel Franke sorgte in der 83. Minute nach schönem Zuspiel von Andy Sparwasser für den Ausgleich. Sparwasser selbst markierte wenig später das 1:2, die Vorarbeit kam von Steven Früh. Für den 1:3-Endstand sorgte schließlich Dominik Keber, der in der Nachspielzeit einen Konter erfolgreich abschloss.

Torfolge: 1:0 Christian Frohburg (61.), 1:1 Manuel Franke (83.), 1:2 Andy Sparwasser (87.), 1:3 Dominik Keber (90.+1); Schiedsrichter: Rainer Schäl (Stapelburg); Zuschauer: 43.