Fußball l Stendal (ume) So richtig sticht keine Partie der Fußball-Kreisliga an diesem Wochenende hervor. Tabellenführer Wust ist am Sonntag in Osterburg zu Gast.

Der OFC hat sich durch einen Auswärtssieg in Schollene vom Schlusslicht Klein Schwechten etwas gelöst. Also ist Wust gewarnt.

Apropos Klein Schwechten: Für die Heide-Kicker wird die Luft immer dünner. Es zählt nur ein Sieg gegen Post Stendal, ansonsten zeigt der Weg noch deutlicher Richtung 1. Kreisklasse.

Eine knifflige Auswärtshürde hat Krevese II im Aufstiegsrennen, bei Arneburg II zu umschiffen. Auf einen Ausrutscher der KSV-Reserve hofft Lüderitz, vorausgesetzt die Eintracht löst ihre Heimaufgabe gegen Krüden/Groß Garz II. Auf Erfolgskurs ist weiterhin Kläden. Die Zimmermann und Co. erwarten Schollene im Parkstadion.