Krumke (fko) l Vom Freitag bis Sonntag findet in Krumke das 10. CVI, ein internationales Voltigierturnier, statt.

Es ist die letzte Sichtung der deutschen Senioren zur Europameisterschaft. Elf Nationen sind in der Altmark zu Gast. Insgesamt werden 70 Pferde am Start sein.

Vom RFTV Krumke stellen sich das Junior Team Krumke I bei CVIJ**, Jette Wrana und Wiebke Beuster im CVIJ*, Viviana Mehl im CVICH* und Alina Ross im CVIJ** der Konkurrenz.

Zeiteinteilung CVI 2017

Donnerstag 29. Juni:

09.00: freies Training, 12.00: Öffnung der Meldestelle, 17.00: Verfassungsprüfung, 19.00: Erklärung der Starter, 20.00: Equipechefbesprechung

Freitag 30. Juni:

09.00: Einzel CVIJ* Pflicht, 10.00: Einzel CVI** Pflicht, 10.30: Einzel CVIJ** Pflicht, 12.00: Junior Teams Pflicht, 12.30: Pause, 13.30: Senior Teams Pflicht, 14.30: Einzel CVI*** Pflicht, 16.30: Einzel CVIJ* Kür, 17.30: Einzel CVIJ** Kür

Sonnabend 1. Juli:

10.00: Einzel CVICH Pflicht, 10.35: Einzel CVI** Kür, 11.00: Einzel CVIJ* Pflicht, 12.00: Einzel CVIJ**Pflicht, 13.00: Pause, 14.00: Junior Teams Kür, 14.45: Pas de Deux*** Kür, 16.00: Einzel CVI*** Technik, 18.00: Senior Team Kür

Sonntag 2. Juli:

08.00: Einzel CVIJ* Kür, 08.30: Einzel CVI** Kür, 09.00: Einzel CVICH Kür, 09.30: Einzel CVIJ** Kür, 11.00: Pas de Deux*** Kür, 12.00: Junior Team Kür, 12.30: Pause, 13.30: Einzel CVI*** Kür, 15.30: Senior Team Kür, 16.00: Siegerehrung