Schönebeck (sts/bjr) l Zumindest zahlenmäßig war es am Donnerstag bei den Landesliga-Fußballern von Union 1861 Schönebeck schon mal ein Auftakt, der hellhörig machte. Zum ersten Training der neuen Spielzeit konnte der neue Chefcoach Thomas Sauer stolze 24 Spieler begrüßen. Darunter waren auch alle zwölf Neuzugänge.

Mit Bastian Jesse, Christian Kubos, Enrico Palm, Karsten Bethke und Denny Klepel präsentiert der Verbandsliga-Absteiger zur neuen Spielzeit fünf externe Neuzugänge. Aus der U 19 stoßen Christian Reineke, Fritz Dietzmann, Fritz Weidemeier, Paul Schiefer, Erik Nordmann, Georg Polczyk und Max Drewes als feste Spieler zum Kader.

„Wir wollen den Neustart in der Landesliga zugleich für einen echten Neustart in der Mannschaft nutzen. Der Kern des Teams bleibt bestehen und soll mit seiner Erfahrung gerade die jungen Spieler in den Herrenbereich führen“, erklärte Unions sportlicher Leiter Michael Steffen, der ebenfalls den Auftakt verfolgte. „Dazu konnten wir mit einigen externen Neuzugängen einen runden Kader bauen, mit dem wir unsere Aufgaben in der neuen Saison angehen können.“