Stendal l Mit einer Überraschung ist der zweite Spieltag in der Tennis-Landesliga Nord der Damen geendet.

TC Stendal - Einheit Stendal

„Wir freuen uns sehr über den Sieg“, zeigte sich TC-Spielerin Johanna Wecke-Grandt freudig über den unerwarteten 4:2-Erfolg gegen die SG Einheit Stendal. Bereits nach den Einzeln bahnte sich die Überraschung im Stadtderby an.

Zwar musste sich Wecke-Grandt im Einzel gegen Steffi Seeber mit 1:6, 3:6 geschlagen geben, doch diese Niederlage sollte nach den Einzeln der einzige Wermutstropfen bleiben. Neben dem überzeugenden 6:3, 6:1-Sieg von Lisa Decker gegen Lea Klinke, überzeugten auch Magdalena Ruth und Charlotte Zimmermann, die ihre Feuertraufe bei den Damen erfolgreich abschlossen. Spannung keimte in den Doppeln auf, nachdem die Einheit-Paarung Klinke/Thiermann gewann und Seeber/Horn mit Satzvorsprung in Führung lagen. Doch Decker/Wecke-Grandt blieben nervenstark, drehten die Partie und vollendeten den ersten Matchball zum 4:2-Gesamterfolg gegen den Lokalrivalen.

Statistik

TC Stendal - Einheit Stendal 4:2

Einzel: Decker - Klinke 6:3, 6:1; Wecke-Grandt - Seeber 1:6, 3:6; Ruth - Kaupke 6:1, 6:0; Zimmermann - Thiermann 6:1, 6:1

Doppel: Decker/Wecke-Grandt - Seeber/Horn 3:6, 6:0, 6:2 ; Ruth/Zimmermann - Klinke/Thiermann 4:6, 2:6

Rotehorn Magdeburg - Germ. Tangerhütte

Die Tangerhütter Damen haben das Auswärtsspiel beim Landesliga-Aufsteiger TC Rotehorn Magdeburg mit 5:1-Punkten gewonnen.

„Es waren teils umkämpfte Spiele, daher freuen wir uns über unseren ersten Sieg“, wusste Germania-Mannschaftsführerin Anke Bethge zu berichten, die ihr Team von außen tatkräftig unterstützte. Bereits in den Einzeln legte Germania den Grundstein für den Erfolg. Neuzugang Lena Schneider vom TV Osterburg, Amy Bethge und Yvonne Wassilief punkteten in den Einzeln sicher in zwei Sätzen und erspielten eine 3:1-Führung vor den abschließenden Doppeln.

Dort zeigte sich das Germania-Quartett ohne Probleme und baute durch glatte Zweisatz-Siege von Schneider/Amy Bethge und Lizzy Bethge/Wassilief den Erfolg auf 5:1-Punkte aus.

In der Tabelle steht Germania Tangerhütte vor dem TC Stendal vorübergehend auf dem ersten Platz. Am kommenden Wochenende ist die Mannschaft spielfrei.

Rotehorn Magdeburg - Germ. Tangerhütte 1:5

Einzel: Mewes - Schneider 3:6, 4:6; Wilkerling - Bethge, Amy 0:6, 1:6; Flügge - Bethge, Lizzy 6:3, 6:2; Schönebaum - Wassilief 1:6, 2:6

Doppel: Mewes/Wilkerling - Schneider/Bethge, Amy 3:6, 4:6; Flügge/Schönebaum - Bethge/Wassilief 2:6, 3:6