Burg l Die E-Junioren-Kicker des SV Blau-Weiß Loburg qualifizierten sich am Sonnabend eindrucksvoll für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften des Jerichower Landes, die am 14. Januar 2012 von 9 bis 13 Uhr in der BBZ-Halle in Burg ausgespielt werden.

Die Blau-Weißen bezwangen in der Turnhalle am Berufsschulzentrum in Burg den Gastgeber, Burger BC mit 3:2. Auch die zweite Vertretung des BBC wurde mit 2:1 und der SV Eintracht Gommern mit 3:1 vom Parkett geschickt. Die Teams von Blau-Weiß Niegripp und Union Heyrothsberge konnten jeweils mit 6:0- und 7:0-Kantersiegen abgefertigt werden.

Am Ende jubelten die kleinen Kicker mit 15 Punkten und 21:4 Toren über einen souveränen ersten Platz. Weiterhin qualifizierten sich Eintracht Gommern und der Burger BC für die Endrunde. Ausgeschieden sind Niegripp und Heyrothsberge