3. April: Titelverteidiger SKV Rot Weiß Zerbst verliert das Finale der Champions League gegen ZP Zeleziarne Podbrezova knapp mit 2:6 und erringt Silber.

3. April: Die Nedlitzer Kicker vom SC Vorfläming verlieren das Kreispokal-Halbfinalspiel um den „Autohaus Lauenroth-Cup“ bei der SG Blau-Weiß Klieken 1:3 (0:1) und scheiden aus.

13. April: Im letzten Saisonspiel der Landesliga unterliegen die Basketballer vom TV „Gut Heil“ Zerbst dem TSV Niederndodeleben 58:88. Sie beenden die Serie somit auf dem letzten Tabellenplatz. Sven Hagemann ist mit 46 Treffern der beste Dreierwerfer der Liga.

14. April: Petra Herthum vom TV „Gut Heil“ Zerbst erkämpft mit ihrer Doppelpartnerin Ute Kühn aus Magdeburg Bronze bei der Norddeutschen Meisterschaft im Badminton.

18. April: Motocross-Pilotin Anne Borchers verbessert sich nach guten Rennen bei der WMX-Frauen-Weltmeisterschaft in Agueda/Portugal auf Gesamtrang neun in der Weltmeisterschafts-Wertung.

19. April: Die zweite Herrenmannschaft vom TTC „Anhalt“ Zerbst in der Bezirksliga beschließt das Spieljahr auf einem guten dritten Tabellenplatz.

20. April: Bei den Landesmeisterschaften Straßenlauf in Naumburg erringen Anne und Sven Handrich vom TSV Rot-Weiß Zerbst jeweils eine Silbermedaille.

21. April: Ines und Thomas Weyland vom Tanzclub Zerbst freuen sich über einen starken vierten Platz bei der Deutschen Meisterschaft Kombination über zehn Tänze.

21. April: Die Voltigierer des VRV „Civitas“ bereiten sich an der Landessportschule in Osterburg und im Reitsportzentrum Krumke intensiv auf die neue Saison vor.

27. April: Anne Borchers freut sich beim Ladies Cup 2018 über den Silberpokal.

26. April: Die Zerbster Schwimmerin Annemarie Lüdicke vom TV „Gut Heil“ erringt bei den Deutschen Meisterschaften der langen Strecken in Wetzlar in der AK 80 gleich vier Titel. Über 800 m Freistil, die 200 m Rücken, die 400 m Lagen und die 200 m Brust-Strecke hat die agile Zerbsterin die Nase vorn.

30. April: Der SKV Rot Weiß Zerbst ist nach 2014 wieder einmal nationaler Double-Gewinner. Nach der Meisterschaft erringt er auch den DKBC-Pokal.

30. April: Den Handballern vom HSV 2000 Zerbst gelingt die Revanche für die Niederlage in Borne. Sie bezwingen im letzten Heimspiel den SV Germania Borne mit 38:30 (17:15)

3. Mai:

Die Walternienburger Burgschützen kehren mit einem Titel, dreimal Bronze und einem vierten Platz von den Landesmeisterschaften 3D zurück.

 

4. Mai:

Die weibliche Jugend vom HSV 2000 Zerbst freut sich über Bronze in der Anhalt-Süd-Liga.

 

7. Mai:

Die Männer des SKV Rot Weiß Zerbst sind Landespokal-Sieger im Classic-Kegeln. Die Zerbster Frauen erringen Silber.

 

7. Mai:

Die Handball-Herren vom HSV Zerbst feiern beim Güsener HC einen 35:33-Auswärtssieg und den Klassenerhalt in der Verbandsliga Nord.

 

9. Mai:

Acht Kids der Karate-Schule Zerbst erringen beim Nachwuchs-Cup in Halle einmal Gold, fünfmal Silber und fünfmal Bronze. Die Kids des PSV Anhalt-Zerbst holen dort
19 Medaillen.

 

12. Mai:

Die Abteilung Turnen vom TSV Rot-Weiß Zerbst ist um eine Attraktion reicher. Sie weihte eine neue Tumblingbahn ein.

 

14. Mai:

Ohne Niederlage sichert sich der SC Vorfläming Nedlitz II den Staffelsieg in der Kreisklasse Anhalt.

 

15. Mai:

DasBadminton-„Urgestein" des TV „Gut Heil" Zerbst, Bernhard Wesenberg, feiert seinen 70. Geburtstag.

 

17. Mai:

Der Judo-Landesmannschafts-Cup beim PSV Anhalt-Zerbst feiert eine gelungene Premiere.

 

18. Mai:

Der beliebte Garitzer Waldlauf feiert mit 86 Athleten sein zehntes Jubiläum.

 

18. Mai:

Anne und Sven Handrich erringen bei den Landesmeisterschaften Bahn den Titel und Silber.

 

22. Mai:

Die SG Dobritz/Garitz kann die Meisterschaft in der Kreisliga Anhalt schon vorzeitig perfekt machen.

 

24. Mai:

Der Zerbster Andy Heinemann ist der neue Deutsche Meister im Bodybuilding. Axel Handrich erringt Silber.

 

28. Mai:

Manuel Weiß und Timo Hoffmann vom SKV Rot Weiß Zerbst überraschen bei der WM in Rumänien. Weiß wird Vize-Weltmeister im Einzel, Hoffmann in der Kombination.

 

31. Mai:

Der BSV Vorfläming Deetz/Lindau zieht sein HerrenFußballteam zurück.

 

31. Mai:

Nach vier Jahren Pause richtet der Reit- und Fahrverein Steckby-Anhalt wieder ein Fahrturnier aus.