Schwimm-EM in Rom

Wieder Programm-Änderung: Freiwasser-Staffel nun doch dabei

Von dpa Aktualisiert: 19.08.2022, 21:09
In Rom soll nun doch ein Staffelrennen im Freiwasserschwimmen ausgetragen werden.
In Rom soll nun doch ein Staffelrennen im Freiwasserschwimmen ausgetragen werden. Gregorio Borgia/AP/dpa

Rom - Bei den Europameisterschaften in Italien soll nun doch ein Staffelrennen im Freiwasserschwimmen ausgetragen werden. Auf Wunsch der Teams habe man den vorher gestrichenen Wettkampf über 4x1500 Meter wieder ins Programm genommen, teilten die Veranstalter mit.

Die Freiwasserrennen über fünf, zehn und 25 Kilometer sowie mit der Staffel sollen alle am Samstag und Sonntag ausgetragen werden. Ursprünglich waren bereits am Donnerstag und Freitag Wettbewerbe vorgesehen gewesen. Doch ungünstige Wetterbedingungen mit Wind und Wellen im Meer vor Lido di Ostia verhinderten dies.