New York (dpa) - NBA-Profi Wilson Chandler von den Brooklyn Nets ist wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Richtlinien der Basketball-Profiliga für 25 Spiele gesperrt worden.

Der 32 Jahre alte amerikanische Flügelspieler sei positiv auf das verbotene Wachstumshormon Ipamorelin getestet worden, teilte die NBA mit. Chandlers Sperre beginnt mit dem nächsten regulären Saisonspiel, für das er einsatzfähig ist. Die neue Spielzeit startet am 22. Oktober.

NBA-Mitteilung

Peptidhormone bei der Deutschen Sporthochschule