Unfall

Autofahrerin überschlug sich

Eine Frau landete am Sonnabend auf der B188 bei Kabelitz mit dem Fahrzeug auf dem Dach. Sie war mit dem Auto auf den Randstreifen geraten.

30.11.2015, 10:30

Kabelitz - Eine 57 Jahre alte Autofahrerin ist am Sonnabend gegen 21.35 Uhr auf der B188 bei Kabelitz in einer Kurve von der Straße abgekommen. Die Frau war in Richtung Wust unterwegs, als sie ausgangs einer Kurve auf den rechten Seitenstreifen geriet. Beim Versuch gegenzulenken, brach das Fahrzeugheck aus, das Auto rutschte seitlich über die Gegenfahrspur und kam nach links von der Fahrbahn ab. Am linken Fahrbahnrand überschlug sich das Fahrzeug mehrmals und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden wird von der Polizei mit rund 8000 Euro angegeben.