Veysonnaz (dpa) - Skicrosser Daniel Bohnacker hat beim letzten Weltcup der Saison als bester Deutscher den fünften Platz belegt und damit sein bestes Ergebnis in diesem Winter verbucht.

Der 29-Jährige kam bei windigen Verhältnissen im schweizerischen Veysonnaz als einziger Vertreter des Deutschen Skiverbands über das Viertelfinale hinaus. Der Wettkampf musste wegen Stürzen und des Windes mehrfach kurzzeitig unterbrochen werden.

Ergebnisse Damen

Ergebnisse Herren