Calgary (dpa) - Die deutsche Snowboarderin Annika Morgan hat beim Weltcup in Calgary im Slopestyle-Wettkampf Platz acht erreicht.

Vier Tage nach ihrem 18. Geburtstag hatte die Sportlerin aus Oberbayern bei ihrem zweiten Elite-Finale eine Top-Platzierung in Reichweite. Sie verpatzte auf dem Hindernisparcours in beiden Läufen aber jeweils den letzten Sprung und bekam die wenigsten Punkte der Finalistinnen. Ihr Potenzial hatte Morgan in der Qualifikation gezeigt, als sie als Zweitbeste den Endkampf erreicht hatte.

Ergebnis

Morgan-Porträt auf FIS-Homepage