Leipzig/Magdeburg l Der 38-Jährige Marco Kurth hat kürzlich seinen Fußballlehrer gemacht und ist momentan U-17-Trainer beim 1. FC Magdeburg. In Leipzig wird er U-16-Coach.

Nachfolger von Kurth in Magdeburg wird Lars Fuchs, der bisher hauptamtlicher Co-Trainer der U-17-Mannschaft des FCM ist.

„Wir sind sehr dankbar für Marcos Arbeit. Er hat sich in den vergangenen vier Jahren unheimlich weiterentwickelt“, sagt FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik. „Er hat bei uns viel geleistet, wir haben ihn aber auch gefördert. Natürlich sind wir traurig, dass er geht. Er ist aber ja auch nicht aus der Welt.“

Mehr Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg gibt es hier.