Wernigerode (ige). Einige interessante Duelle brachte die Auslosung der 2. Hauptrunde im Hasseröder Pokal. Neun Teams aus den Fußball-Harzklassen, 22 Harzligisten und die Alt-Herrenkicker von Eintracht Osterwieck wetteifern am 20. November um den Einzug ins Achtelfinale. Die größte Brisanz dürften die acht Harzliga-Duelle bieten. In fünf Begegnungen wollen die Harzklasse-Teams ihren höher- klassigen Kontrahenten ein Bein stellen, das gleiche Ziel verfolgen die Osterwiecker Oldies daheim gegen Eintracht Derenburg. Zwei Harzklasse-Teams schaffen in direkten Duellen auf jeden Fall den Einzug in die nächste Runde.