Halle - Mit der Entwicklung der Persönlichkeitsstruktur des Menschen beschäftigt sich die diesjährige Jahreshauptversammlung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Unter dem Motto "Geist - Gehirn - Genom - Gesellschaft" diskutieren vom 20. bis zum 23. September mehr als 400 Teilnehmer die Frage, wie ein Mensch zu der Person wird, die er ist. Das teilte die Leopoldina am Dienstag in Halle mit. Unter den Teilnehmern seien Psychologen und Biologen ebenso vertreten wie Sozialwissenschaftler, Historiker und Philosophen. Zur Eröffnung der Jahreshauptversammlung werde Bundespräsident Joachim Gauck als Schirmherr der Leopoldina sprechen.