Blaulicht

Überfall in Möckern - vierstelliger Betrag geklaut

Nach einem mutmaßlichen Überfall in Möckern wurde eine männliche Person von zwei bis drei Unbekannten angegriffen.

Ein Überfall in Möckern endete für eine männliche Perosn im Krankenhaus.
Ein Überfall in Möckern endete für eine männliche Perosn im Krankenhaus. Symbolfoto: dpa

Möckern (vs) - Eine männliche Person wurde nach eigenen Angaben in dem Pabsdorfer Weg in Möckern von zwei bis drei unbekannten Personen überfallen. Die Personen griffen ihn nach eigenen Angaben von hinten an. Dabei verletzten sie ihn und entwendeten aus seiner Geldbörse einen Geldbetrag im vierstelligem Bereich. Die verletzte Person wurde von einer anderen Person verletzt aufgefunden, welche die Rettungsleitstelle informierte. Die Person wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer kann sachdienliche Hinweise zum Geschehen bzw. den Tätern machen? Zeugen können sich im Polizeirevier Jerichower Land unter der Telefonnummer 03921 – 9200 melden bzw. auch bei jeder anderen Polizeidienststelle.