hauptbahnhof halle

Herrenloser Koffer löst Großeinsatz der Polizei in Halle aus

Von dpa
Ein Absperrband der Polizei.
Ein Absperrband der Polizei. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Halle - Ein herrenloser Koffer hat am Sonntagabend im Hauptbahnhof in Halle für einen Polizeieinsatz gesorgt. Ein Bahnsteig wurde geräumt. Züge wurden auf andere Gleise zur Ab- und Anfahrt umgeleitet. Der Besitzer oder die Besitzerin konnte per Lautsprecherdurchsagen und Nachfragen in Zügen nicht ausfindig gemacht werden, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte.

Spezialkräfte untersuchten den Koffer und gaben Entwarnung. In dem Trolley waren Bekleidung und Dokumente einer 52-Jährigen. Die Frau konnte zunächst nicht ausfindig gemacht werden. Der Koffer kam den Angaben nach in das Fundbüro der Deutschen Bahn.