Verkehrsunfall

Schwerer Unfall: Mann stirbt im Auto nahe Arendsee

Ein Auto kollidierte frontal mit einem Straßenbaum. Feuerwehr und weitere Rettungskräfte konnten dem Fahrer nicht mehr helfen.

Aktualisiert: 10.10.2022, 13:51
Die Arendseer  Feuerwehr verschaffte sich Zugang zum Opel.
Die Arendseer Feuerwehr verschaffte sich Zugang zum Opel. Foto: Christian Ziems

Arendsee (hz) - Um 8.24 Uhr (10. Oktober) erhielt die Polizei die Meldung, dass es einen Verkehrsunfall zwischen Arendsee und Genzien gegeben hat. Einsatzkräfte wurden alarmiert und vor Ort war schnell klar, wie schlimm es ist.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.