Blaulicht

Polizei meldet: Zwei Einbrüche in Staßfurt an nur einem Wochenende

Gleich zwei Mal haben bisher noch unbekannte Täter am Wochenende rund um den 3. Oktober in Staßfurt eingebrochen.

04.10.2021
In Staßfurt wurde laut Polizei zwei mal eingebrochen.
In Staßfurt wurde laut Polizei zwei mal eingebrochen. Symbolfoto: dpa

Staßfurt (vs) - Der erste Einbruch ereignete sich am Wochenende rund um Sonntag, 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit.  Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zur Baustelle der Schule im Bereich des Kirchplatzes in Staßfurt. Sie begaben sich laut Polizei über die Baurüstung zu einem der noch nicht verbauten Fenster und gelangt so ins Innere.

Am Tatort konnten verschiedene Werkezuge gesichert werden. Ob und welche Gegenstände die Täter entwendeten ist noch unklar, eine Schadensaufstellung steht derzeit noch aus.

Der zweite Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Montag, 5. Oktober. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße der Völkerfreundschaft. Nachdem sie das Vorhängeschloss aufgebrochen hatten wurden ein Kinderauto, oder auch Rollplay genannt, (BMW i8 Concept Spyder) und vier Kunststoffboxen mit Winterbekleidung entwendet.

Dem Eigentümer entstand ein wirtschaftlicher Schaden von mehreren hundert Euro.