diebstahl

Radlader im Wert von 20.000 Euro in Osterburg gestohlen

Am vergangenen Wochende wurde vom Gelände des "VR-Plus-Marktes" in Osterburg ein Baufahrzeug gestohlen. Der Radlader hat einen Wert von 20.000 Euro - die Polizei sucht Zeugen.

Ein Radlader vom Typ "Schäffer 2028" wurde am vergangenen Wochende in Osterburg gestohlen.
Ein Radlader vom Typ "Schäffer 2028" wurde am vergangenen Wochende in Osterburg gestohlen. Foto: Polizeirevier Stendal

Osterburg (vs) - Vom Gelände des "VR-Plus Marktes" in der Düsedauer Straße in Osterburg wurde am vergangenen Wochenende ein Rad- und Hoflader vom Typ "Schäffer 2028" gestohlen. Das Baufahrzeug hat einen Wert von etwa 20.000 Euro.

Wie Polizeirevier Stendal in einer Pressemitteilung bekannt gab, durchtrennten die Diebe einen auf dem Gelände befindlichen Zaun und verschafften sich dadurch Zugang zu dem Markt. Der Radlader wurde vermutlich kurzgeschlossen und über einen circa 3 Kilometer langen Feldweg in Richtung Düsedau bewegt.

Kurz vor der Ortslage Düsedau soll der Radlader dann auf ein unbekanntes Fahrzeug verladen worden sein, das sich in Richtung Düsedau bewegte.

Die Beamten bitten nun um Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Düsedauer Straße gesehen oder den Weitertransport auf einem größeren Fahrzeug beobachtet haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Stendal telefonisch unter 03931/6850 entgegen.