1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Wernigerode
  6. >
  7. Simson-Fahrer im Harz klauen Rucksack während der Fahrt - Polizei sucht nach pinkem Helm

Raub in BallenstedtSimson-Fahrer im Harz klauen Rucksack während der Fahrt - Polizei sucht nach pinkem Helm

Ein Moped-Fahrer in Ballenstedt hat mit seinem Sozius den Rucksack einer Frau während der Fahrt geklaut.

Aktualisiert: 29.01.2024, 17:26
Die Polizei in Ballenstedt sucht nach zwei Dieben auf einer Simson.
Die Polizei in Ballenstedt sucht nach zwei Dieben auf einer Simson. Symbolfoto: IMAGO / Maximilian Koch

Ballenstedt/DUR. - Am Sonntag entwendeten bislang unbekannte Täter den Rucksack einer Frau in Ballenstedt im Harz.

Nach aktuellem Ermittlungsstand war die Frau gegen 18 Uhr zu Fuß auf der Bebelstraße unterwegs, als sie ein Moped wahrnahm, welches sich von hinten näherte. Das Moped war mit zwei Personen besetzt.

Der Sozius entriss der Geschädigten den Rucksack inklusive Inhalt beim Vorbeifahren. Die Frau stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Auf medizinische Versorgung verzichtete sie jedoch, so die Polizei. Der Wert des Diebesguts beträgt circa 80 Euro. Bei dem Moped handelt es nach wohl um eine Simson in der Farbe Schwarz mit Chromteilen.

Nach Raub mit Motorrad in Ballenstedt: Polizei gibt Täterbeschreibung raus

So werden die mutmaßlichen Täter beschrieben:

  • Fahrer: schlanke Statur
  • circa 170 Zentimeter groß
  • schwarze Kleidung
  • pinker Helm
  • Beifahrer/Sozius: größer als der Fahrer
  • circa 175 Zentimeter groß
  • schwarze Sporthose
  • gelbe Jacke
  • schwarzer Helm

Hinweise zur Tat, den Tätern und dem Tatfahrzeug erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter der Telefonnummer 03941/674293.