Zürich (dpa) - Schauspieler Johnny Depp (55, "Fluch der Karibik") hat den Charakter seiner Paraderolle Jack Sparrow in der Sauna entwickelt. Dort habe er die Hitze auf sich einwirken lassen, bis er sich genau so gefühlt habe, wie er letztlich als Pirat aufgetreten sei, sagte Depp.

Disney hätte sich eigentlich einen heiteren Säbelrassler vorgestellt, Depp dagegen einen Mann, dessen Hirn von all der Sonne längst weichgekocht sei. "Mein Jack Sparrow ist in der Sauna geboren", sagte Depp. Der 55-Jährige bekannte zudem, dass er sich seine eigenen Filme nicht anschaue. "Es ist mir nicht angenehm."