Braunschweig leiht Stürmer Ihorst aus: Ben Balla zu FCI

Von dpa

Braunschweig - Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig hat Stürmer Luc Ihorst von Werder Bremen ausgeliehen. Der 21-Jährige wird nach Club-Angaben vom Freitag für ein Jahr beim Zweitliga-Absteiger auf Torejagd gehen. Ihorst war in der vergangenen Spielzeit beim ebenfalls aus der 2. Liga abgestiegenen VfL Osnabrück aktiv und erzielte in 20 Partien zwei Treffer.

„Luc Ihorst ist ein körperlich sehr präsenter Stürmer, der trotz seiner Körpergröße über viel Tempo verfügt. Er ist nahezu beidfüßig und technisch gut ausgebildet“, sagte Eintracht-Sportchef Peter Vollmann.

Dagegen wird Yassin Ben Balla den Club ablösefrei in Richtung Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt verlassen. Der Mittelfeldspieler war im vergangenen Sommer vom MSV Duisburg zur Eintracht gewechselt und kam auf 30 Pflichtspiel-Einsätze.