King of the Court: Thole/Wickler bestes deutsches Beach-Team

Von dpa 21.08.2021, 21:45
Julius Thole (l) und Clemens Wickler reagieren.
Julius Thole (l) und Clemens Wickler reagieren. Marijan Murat/dpa

Hamburg - Die Beachvolleyballer Julius Thole und Clemens Wickler sind ihrer Favoritenrolle im nationalen Wettbewerb bei der Deutschland-Premiere des Formats King of the Court gerecht geworden. Im Stadion am Rothenbaum gewannen die Olympia-Fünften am Samstagabend die Finalrunde und verwiesen Jonas Reinhardt/Milan Sievers (Sportraum Mainz) und die Zwillinge Bennet Poniewaz/David Poniewaz (FC Schüttorf 09) auf die Plätze zwei und drei. Alle drei Duos haben sich für das Halbfinale des internationalen Wettbewerbs am Sonntag qualifiziert.

In der Frauenkonkurrenz setzten sich Chantal Laboureur und Sarah Schulz (MTV Stuttgart/DJK TuSA 06 Düsseldorf) durch. Rang zwei belegte das HSV-Duo Victoria Bieneck und Isabel Schneider. Dritte wurden Lea Sophie Kunst und Nele Schmitt (Vareler TB/DJK TuSA 06 Düsseldorf).

Die EM-Dritten und favorisierten Karla Borger und Julia Sude (Düsseldorf) wurden nur Fünfte. Wie bei den Männern haben sich auch die drei besten Frauen-Teams für das Halbfinale des internationalen Wettbewerbs qualifiziert.