Mann mit Rollator von Zug erfasst und getötet

Von dpa 09.07.2021, 17:25
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Georgsmarienhütte - In Georgsmarienhütte (Kreis Osnabrück) ist am Freitagnachmittag ein Mann von einem Reisezug erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der ältere Mann mit einem Rollator im Ortsteil Oesede einen Bahnübergang überqueren. Mehr Details waren zunächst nicht bekannt.